Stadt Jülich 

Die Stadt Jülich ist von Anbeginn an ein wichtiger Partner und Unterstützer der Kleinen Hände gewesen. Der Bürgermeister und die Amtsleiter haben für uns stets ein offenes Ohr.
 

Gleichzeitig sind wir durch unsere Räume im Jülicher Kulturbahnhof seit dem Jahr 2000 auch vertraglich mit der Stadt verbunden. Auch hier gilt: Bei jedem Anliegen können wir auf dem kurzen Weg anstehende Probleme - die glücklicherweise ganz selten aufgetreten sind - lösen.
 

Ein besonderes Bonbon seit 2015: Der neu gewählte Bürgermeister Axel Fuchs war und ist natürlich immer noch Mitglied der "Kleinen Hände". Gerne hat er sich sofort bereit erklärt, auch zum Fantasiefestival einzuladen.

Seine Gäste waren die Grundschülerinnen und Grundschüler der Klasse G1 der Promenadeschule - städtische Grundschule GGS Süd - mit ihrer Lehrerin Mandy Schwaer. 

Hier finden Sie uns

Kleine Hände e.V.
Bahnhofstr. 13
52428 Jülich

+49 151 25763041‬

Kontakt

info@kleine-haende-juelich.de

Öffnungszeiten

BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN
Abstandsgebot und Hygienevorschriften sind auch für "Kleine Hände" verbindlich. Daher wird bis auf weiteres unsere Geschäftsstelle geschlossen bleiben müssen. Unsere Räume und unser Zugang bieten keine Möglichkeit, ohne Körperkontakt aneinander vorbei zu kommen.
Wir bitten um Verständnis und melden, sobald wir wieder für alle Familien in Not persönlich da sein können.
In dringenden Fällen sind wir weiterhin für Sie

 

Per Mail und Telefon können Sie auch außerhalb der Öffnungszeiten mit uns in Kontakt treten. 

 

Bankverbindung:
Sparkasse Düren

Bankleitzahl 395 501 10

Konto 1200 341 913 

IBAN: DE39 3955 0110 1200 3419 13

BIC:    SDUEDE33XXX